Über Christian

"Meine Aufgabe und Leidenschaft ist es Menschen zu helfen durch Bewegung einen guten Zugang zu ihrem Körper aufzubauen, ihn auf verschiedenen Ebenen zu erforschen und langfristig mehr (Bewegungs-)Freiheit und Balance im Leben zu finden.

Das Teilen von Ideen, Herangehensweisen und Erfahrungen inspiriert uns und schafft langfristig Raum zur Gestaltung einer eigenen Bewegungspraxis."

IMG_6566_edited.jpg

Bewegung ist im Laufe meines Lebens ein immer wichtigerer Bestandteil geworden. In meiner Jugend habe ich mich in der ein und anderen Ballsportart ausprobiert, bis ich 2015 meine Begeisterung für den Kletter- und Bouldersport entdeckt habe. Im Laufe der Zeit hatte ich zunächst durch eine begleitende Yoga-Praxis erfahren, welche entscheidende Rolle ein Ausgleich zum Sport für körperliches und mentales Wohlbefinden spielt und wie dieser auch meine Leistungsfähigkeit beeinflusst. 

Mein Interesse für das Lernen neuer Bewegungsmuster war nach meinem ersten Kontakt mit der brasilianischen Kampfkunst Capoeira geweckt. 

Beim Lernen der ersten komplexeren Bewegungsabläufen wurde mir schnell klar, dass mein Körper durch die einseitigen Belastungen aus Sport und Alltag eingeschränkt war und ich ihn nicht so einsetzen konnte wie ich gerne wollte. 

Als ich 2018 von der durch Ido Portal geprägten „Movement Culture“ mit der Philosophie einer möglichst ganzheitlichen und diversen Bewegungspraxis erfahren habe, hat sich meine Sichtweise für Bewegung und Sport grundlegend geändert. 

Im selben Jahr habe ich v.a. mit gezieltem Beweglichkeitstraining, progressivem Krafttraining und dem Erlernen von akrobatischen Bewegungen begonnen. Im Laufe der Zeit folgten Erfahrungen durch Kurse und Workshops in Movement Flow, Capoeira, Zeitgenössischen Tanz, Zirkus und Pilates. 

Irgendwann war mir klar, dass es für mich vor allem um die Bewegung selbst geht - nicht um die Spezialisierung und Ausübung einer einzigen Sportart. 

Meine Suche nach einem Lehrer, der Bewegung ganzheitlich betrachtet, fern von Disziplinen und Einflüssen der Fitnessindustrie, hat mich zu Joseph Bartz nach Berlin geführt.

Im Sommer 2021 habe ich die umfangreiche Ausbildung zum “Trainer für die Grundlagen der Bewegung” bei ihm erfolgreich abgeschlossen. 

  Reclaim yourself through movement! 

Ausbildungen und Qualifikationen:

 

  • Trainer für die Grundlagen der Bewegung 

  • FRC® Mobility Specialist 

  • BASI® Pilates Mat Instructor 

Meine Arbeit beschreibt einen dynamischen Prozess und entwickelt sich kontinuierlich weiter. Sie spiegelt ein Bild meiner Forschung, Erfahrung und Inspirationen von verschiedenen Lehrern wider.

Meiner Meinung nach steckt in jedem guten Lehrer auch ein Schüler. Ein beständiger Austausch mit anderen Bewegungspraktikern und -lehrern ist mir daher sehr wichtig. 

Darüber hinaus geben mir Bücher, Podcasts, Workshops und Seminare regelmäßig neue Impulse.

Folgende Lehrer prägen u.a. meine Arbeit: 
 

IMG_6613.jpg
Jonglieren.jpg